Druckversion -
Be-Lufthansa.com / Jobs und Ausbildung / Flugbegleiter/-in

Bewerbungsablauf Flugbegleiter/-in

1

Registrierung

Um an einem Casting teilnehmen zu können, registrieren Sie sich bitte, indem Sie in der Stellenanzeige auf "bewerben" klicken.
Nach Klick auf "bewerben" in der Stellenanzeige gelangen Sie zum Log-in.
Wenn Sie noch keinen Zugang zu Ihrem persönlichen Karriere Cockpit haben, klicken Sie im Log-in-Fenster auf "Noch nicht registriert?" und melden Sie sich an.
Sind Sie bereits registriert, loggen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort ein.

2

Kurzbewerbung
anlegen

Anschließend füllen Sie das Bewerbungsformular aus. Sobald Sie Ihre Daten vollständig eingegeben haben, senden Sie Ihre Bewerbung an Lufthansa.
Bitte beachten Sie, dass jeder weitere Bewerbungsschritt ein erfolgreiches Absolvieren des vorigen Schrittes voraussetzt.

3

Casting-Termin
buchen

Wenn Sie die generellen Voraussetzungen für die angestrebte Position erfüllen und Termine verfügbar sind, buchen Sie einen Casting-Termin in Ihrem Karriere-Cockpit.

4

Casting

Sie führen ein erstes Gespräch mit einem unserer Mitarbeiter/-innen – teilweise auf Englisch.
Haben Sie uns dabei überzeugt, lernen wir uns im weiteren Verlauf näher kennen.

Im Anschluss erfahren Sie sofort, ob Ihr Casting erfolgreich war – und wir informieren Sie über die nächsten Schritte.

 

 

5

Schulung, Medical, Vertragsangebot

Sie erhalten eine Einladung zur Buchung eines Schulungstermins und werden gleichzeitig gebeten, Ihre Daten zur Zuverlässigkeitsüberprüfung (ZUP) einzugeben sowie Lebenslauf und Schulabschlusszeugnis hochzuladen.

Mit der Buchungsbestätigung Ihres Schulungstermins erhalten Sie Informationen zur Flugtauglichkeitsuntersuchung (Medical). Bitte vereinbaren Sie direkt mit dem Medizinischen Dienst einen Untersuchungstermin. 7-8 Wochen vor Schulungsbeginn erhalten Sie den Schulungsvertrag.